du liest...
Begriffe

quantitative Forschung

Die quantitative Forschung stützt sich vor allem auf statistische Datenanalysen. Empirische Sachverhalte werden dabei numerisch dargestellt, d. h. dass Eigenschaften von Objekten nach bestimmten Regeln in Zahlen ausgedrückt werden. Quantitative Methoden werden sinnvollerweise oft dann eingesetzt, wenn die Forschungsfrage relativ eng gefasst ist und ein bestimmtes Ausmaß an Grundwissen vorhanden ist. Als Datenerhebungsmethoden kommen u. a. zum Einsatz: Interview, Fragebogen, Beobachtung, Experiment, Inhaltsanalyse …

Advertisements

Über bjh

Das Fachmagazin soziologie heute erscheint seit Oktober 2008 zweimonatlich, widmet sich aktuellen soziologischen Themen und bereitet diese allgemein verständlich auf. Als dzt. größtes soziologisches Fachmagazin im deutschsprachigen Raum ist es dem Herausgeber ein Anliegen, den Kontakt mit Nachbardisziplinen zu pflegen und Vernetzungen zu fördern. Näheres unter: www.soziologie-heute.at

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: